Cookies-Raffaello-Tiramisu

img_0808.jpg

So, wird Zeit das Rezept vom Tiramisu hochzuladen, bevor ich es vergesse! Ein Mal in der Woche ist bei mir Backen angesagt ✌🏻️ Es ist einfach eines meiner Leidenschaffen und auch wenn ich weiß, dass ich niemanden damit wirklich gut tue, liebe ich diese Leckereien mit Freunden zu teilen, damit sie erfahren was es für pornöööööse Sachen auf dieser Welt gibt 😄😉🙈 Umso wichtiger finde ich es, den Rest der Tage wirklich ordentlich zu essen, damit sowas immernoch etwas Besonderes bleibt und natürlich der Gesundheit wegen! Und eine glückliche Seele trägt auch zur Gesundheit bei ☺️💕 Zutaten:

  • 300g Cookies nach Wahl (ich hatte double und tripple chocolate cookies)
  • 230g Raffaello
  • 4 Bio Eigelb
  • 2 Bio Eiweiß
  •  100g Zucker
  • 500g Mascarpone
  • 1 Tasse starken Kaffee
  • 4 EL Marsala/ Kaffeelikör/ Amaretto
  • Kakaopulver

Zubereitung:

  1. Kaffee mit 2 EL Amaretto zubereiten und zum Abkühlen wegstellen
  2. Eier trennen, Eiweiß mit 50g Zucker steif schlagen
  3. Raffaellos pürieren (z.B. Mit einem Stabmixer)
  4. Eigelb mit restlichen 50g cremig schlagen, Mascarpone und 2 EL Amaretto hinzufügen und gut umrühren. Danach die Rafaellos untermischen und zum Schluss das Eischnee vorsichtig unterheben.
  5. In eine Form die erste Hälfte Cookies auslegen, dabei zuerst kurz in das Kaffee-Amaretto Gemisch tauchen.
  6. Die Hälfte der Mascarpone Creme darauf verteilen.
  7. Danach wieder Cookies auslegen und den Rest der Creme verteilen.
  8. Bis zum Servieren mindestens 5 Std. durchkühlen lassen (am besten über Nacht!) NICHT VORZEITIG VERZEHREN!

     

Daniel Gildner

DanielGildner.com, Zum Leineufer, Göttingen, NDS, Germany

Member Login
Welcome, (First Name)!

Forgot? Show
Log In
Enter Member Area
My Profile Not a member? Sign up. Log Out