Chocolate-Caramel-Oreo-Cheesecake-Cake

img_0286-0.jpg

Es ist eigentlich schon seit laaaanger Zeit ein kleiner Traum von meiner Schwester und mir ein süßes Café mit zahlreichen Leckereien aufzumachen, die es sonst eben nicht einfach so irgendwo zu kaufen gibt☺️ Wir beide backen und kochen so unheimlich gerne und am liebsten total die verrückten Kombinationen und Kreationen 💥 Wer weiß, vllt. wird dieser Traum irgendwann mal wahr 😉 Bis dahin übe ich weiterhin fleißig 😄💪🏻 Hier das Rezept von meinem leckeren Chocolate-Caramel-Oreo-Cheesecake-Cake 🍰💕 (inspiriert durch http://www.pieces-of-sugar.com 💛)

Zutaten (für eine 18 cm Durchmesser Backform):

Schokokuchen

  • 130g Butter
  • 70g gute Schokolade
  • 2 Eier (zimmerwarm)
  • 60g weißen Zucker
  • 30g braunen Zucker
  • 150g Mehl
  • 30g Backkakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Prise Salz
  • 60ml Milch

Oreo-Cheese-Creme

  • 200g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Eigelb
  • 30g Zucker
  • 1 Päckchen Vanille Zucker
  • 6 Oreo Kekse

Caramel-Creme

  • 60g Butter
  • 50g braunen Zucker
  • 1/2 Dose gezuckerte Kondensmilch (Milchmädchen)

Zubereitung:

Schokokuchen

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Backform einfetten
  3. Butter und Schokolade in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen und zur Seite stellen
  4. Eier und Zucker cremig schlagen
  5. Butter-Schokomasse zu der Eier-Zuckermasse hinzufügen und cremig rühren
  6. Hälfte des Mehls mit Backpulver und Backkakao hinzufügen und mixen, dann Hälfte der Milch dazumischen, dann wieder Mehl und Milch vermixen
  7. Hälfte des Teiges in die Form geben

Oreo-Cheese-Creme

  1. Frischkäse, Eigelb, Zucker cremig schlagen
  2. Oreo Kekste in einem Gefrierbeutel grob zerkleinern
  3. Alles vorsichtig zusammen verrühren
  4. Füllung auf dem Schokoteig verteilen
  5. Mit restlichen Schokoteig zudecken
  6. Bei 180 Grad 10 min backen (ggf. mit Alufolie abdecken, damit es oben nicht anbrennt), danach bei 140 Grad 45 min backen

Caramel-Creme

  1. Butter und Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen
  2. Gezuckerte Kondensmilch hinzufügen und alles ca. 10 min aufkochen, bis es leicht bräunlich wird, dabei immer wieder umrühren
  3. Die abgekühlte Caramel-Creme auf den abgekühlten Kuchen verteilen
  4. Den Kuchen bis zum Verzehr mindestens 4 Std. durchkühlen lassen (am besten über Nacht)

Gutes Gelingen! 🍰💕

 

Daniel Gildner

DanielGildner.com, Zum Leineufer, Göttingen, NDS, Germany

Member Login
Welcome, (First Name)!

Forgot? Show
Log In
Enter Member Area
My Profile Not a member? Sign up. Log Out