Gesunder Joghurt-Beeren-Grießkuchen

img_9610-0.jpg

Eeeendlich bin ich dazu gekommen einen Kuchen aus Grieß zu backen. Auch das wiederum hat früher meine Mama für uns Kids gemacht. An das genau Rezept konnte sie sich leider nicht erinnern, aber so habe ich dann nach einem Rezept im Netzt gesucht und in eine gesündere Variante umgewandelt 💪🏻 Und oh man, oh man, ist der köstlich geworden 👌🏻 Zutaten: 

  • 2 Eier
  • 2 EL Rapsöl (oder Kokosöl)
  • 250g Naturjoghurt 1,5%
  • 50g Stevia Kristalline Streusüße/Xucker
  • 1 TL Süßstoff
  • etw. abgeriebene Schale einer Bio Zitrone
  • etw. Vanilleextrakt 
  • 250g Dinkel Grieß
  • 1 TL Bachpulver
  • ca. 200g Beeren (frisch oder Tk)

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Eier trennen. Eigelb, Öl, Joghurt, Süßungsmittel, Vanille und Zitronenschale schaumig schlagen
  3. Dinkel Grieß und Backpulver hinzufügen
  4. Eiklar steif schlagen und vorsichtig unterheben
  5. Hälfte des Teiges in eine Kastenform füllen, Beeren verteilen und mit der anderen Hälfte zudecken
  6. Ca. 60 min ausbacken (wenn der Kuchen oben zu schnell braun wird, mit Alufolie abdecken)

     

Daniel Gildner

DanielGildner.com, Zum Leineufer, Göttingen, NDS, Germany

Member Login
Welcome, (First Name)!

Forgot? Show
Log In
Enter Member Area
My Profile Not a member? Sign up. Log Out