(gesunder) Oreo-Heidelbeere-Schokokuchen

img_0056-0.jpg

Sonntag war ja ein kleiner Schlemmertag - Sushi uuund nat├╝rlich darf Nachtisch auch nicht fehlen! ­čŹ░ Und da habe ich doch mal ein Rezept von meiner lieben Isabell ausprobiert, nur eben nicht als Muffins, sondern als Kuchen Ôś║´ŞĆ  Das verr├╝ckte ist, anstatt von Mehl kamen Kidneybohnen da rein. Ich war selber immer sehr skeptisch was das Backen mit Kidneybohnen angeht (die Vorstellung: S├╝├čes und Bohnen war irgendwie komisch), aber ich war positiv ├╝berrascht, wie gut das eigentlich schicken kann - so ganz ohne Bohnengeschmack ­čĹî­čĆ╗ Hier das Rezept f├╝r euch­čĺą Zutaten: 

  • 250g Kidneybohnen 
  • 1 Banane
  • 2 Eier
  • 40g Backkakao
  • Zitronenschale
  • 1/2 TL Backpulver 
  • Prise Salz
  • 30g Stevia Kristalline Streus├╝├če (oder Xucker light)
  • 1 TL S├╝├čstoff
  • 30g Erdnusmus (optional 20ml ├ľl)
  • 400g Frischk├Ąse light
  • 50g Stevia Kristalline Streus├╝├če (oder Xucker light)
  • 12 Oreos
  • 200g Heidelbeeren

Zubereitung:

  1. Ofen auf 190 Grad vorheizen
  2. Bohnen abgie├čen und gut durchsp├╝len
  3. Bohnen und Banane p├╝rieren
  4. Eier trennen, Eigelb, Kakao, Zitronenschale, Backpulver, Salz, S├╝├čungsmittel und Erdnusmus hinzuf├╝gen und alles miteinander vermixen
  5. Eiklar steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben
  6. In eine Backform f├╝llen und bei 190 Grad 35 Min backen. 
  7. Frischk├Ąse mit S├╝├čungsmittel mixen, Oreos zerdr├╝cken (zB in einem Gefrierbeutel mit Nudelholz)
  8. Auf den abgef├╝hlten Boden Frischk├Ąse, dann Oreos und dann Heidelbeeren verteilen (oder wie ich es gemacht habe, alles zusammenmischen und dann drauf)

Viel Spa├č beim Nachmachen Ôś║´ŞĆ 

     

Daniel Gildner

DanielGildner.com, Zum Leineufer, G├Âttingen, NDS, Germany

Member Login
Welcome, (First Name)!

Forgot? Show
Log In
Enter Member Area
My Profile Not a member? Sign up. Log Out